Startseite TechnologienHydroumformung

Hydroumformung

Dank des im Laufe der Jahre erworbenen Know-how in Hydroumformungstechnologie sind wir in der Lage Bauteile mit komplexer Geometrie mit hoher zweiachsiger Dehnung herzustellen.


Wir sind in der Lage, mit Rohren von 0,3 bis 0,8 mm Dicke sowohl in Stahl und rostfreiem arbeiten.

Ist besonders für dünnwandige Rohre mit Dicken zwischen 0,3 und 0,8 mm in  Stahl-und Edelstahl geeignet.

Hauptmerkmale:

 • Biegsamkeit: Wellen werden mit dem Ziel der Absorption von Vibrationen, Wärmeausdehnung und-Dispersionen eingeführt.

• Möglichkeit der Integrierung von Elementen hergestellt aus unterschiedlichen Bearbeitungsprozessen

• Erstellung von Dichtungsgehäusen, Stopper Baugruppen, Schlauchverbindungen, Metall-Dichtlippen und andere.

• Möglichkeit geometrische Eigenheiten und asymmetrische Verformungen zu erstellen.

 

Durch die Verwendung einer Matrix und der genauen Kontrolle der entstehenden Geometrie ergeben sich:

 • Hohe Flexibilität im Design.

• Potenzielle Gewichtsverringerung des fertigen Bauteiles.

• Kostensenkung durch Verringerung der nachgelagerten Montageschritten,  Werkzeuge, usw.

Andere Technologien, die Sie interessieren könnten